Hin und wieder treffen wir uns mit Bekannten zum Mantrailing. Hier wird besonders die Riechleistung des Hundes gefördert. Auch beim Mantrailing kommt es stark aufs Teamwork zwischen Mensch und Hund an.  Der Hund muss zwischen den unterschiedlichsten Gerüchen immer wieder die richtige Spur rausfiltern und der Mensch muss lernen seinen Hund genaustens zu beobachten und seine Körpersprache zu lesen. Nur in Zusammenarbeit können schwierige Trails z. B. in der Innenstadt gemeistert werden. Leider ist dieses Training immer sehr zeitaufwändig und aus diesem Grund Trailen wir seltener als uns eigentlich lieb ist.